Tag Archives: Koloration

Der Trend auf der Fashion Week Frühjahr/Sommer 2012

20 Jun

Orange, Pink oder Lila waren die Trend Haarfarben der Modelle auf der Fashion Week für die Frühjahr/Sommer Kollektion 2012. Um diesen Trend mitzumachen, bleiben verschieden Möglichkeiten offen. Sie können Ihre Haare beim Friseur in diesen Farben einfärben lassen, oder Sie kaufen sich im Friseurbedarf die neuen Color.Bug  von Kevin Murphy, auch Hair Shadow genannt. Sie halten auf dem Haar nur für eine Nacht und lassen sich so leicht auftragen oder auswaschen wie ein Lidschatten. Die ersten Color.Bugs haben schon Ihre Fans gefunden und bei den angesagten Partys sieht man sie immer öfter. Wer einen richtigen Hingucker haben möchte, brauch die Color.Bug von Kevin Murphy.

Die Anwendung ist spielend einfach. Das Haar wie gewohnt waschen und trockenen. Kevin Murphy empfhielt als Untergrund seine Matt Paste Easy Rider, damit der Color.Bug auch richtig haftet. Auf das Easy Rider wird dann der Color.Bug aufgetragen und mit etwas Haarspray fixiert, so dass das Puder nicht ausfällt. Der Color.Bug gibt genügend Stand und Halt, so dass ein Festiger nicht notwendig ist. Zum Auswaschen des Color.Bug empfehlen wir die Hair Cleansing Cream von Redken. Sie reinigt das Haar schonend und holt alle Farbpigmente des Color.Bug wieder heraus.

Kevin Murphys Color.Bug ist in den Farben Pink, Orange und Lila für 20 Euro bei www.webhair.de  versandkostenfrei erhältlich.

Feuchtigkeit und Lichtschutz – das mag koloriertes Haar

21 Mai

Tolle neue Haarfarben von Rotgold bis Cognac, Kastanie und ­Honigblond warten diese Saison auf trendbewusste Köpfe. Die Färbetechniken mit mehreren Nuancen erzeugen ganz natürlich wirkende Frisuren, die von innen ­heraus zu leuchten scheinen. Damit das bis zum nächsten Haare Färben auch so bleibt, sollten Sie Haarpflegeserien wählen, die speziell für getöntegesträhnte und gefärbte Haare entwickelt wurden.

Das Kolorieren ist ein chemischer Prozess, bei dem die Schuppenschicht aufgeraut wird, damit die Farbmoleküle in die Haarfaser gelangen können. Anschließend sorgen spezielle Produkte dafür, dass sich die Schuppenschicht wieder schließt. Häufiges Haarefärben, Hitze, Sonne und äußere Einflüsse können jedoch zu porösen Stellen in der Kutikula führen. Das Haar verliert Feuchtigkeit, wird trocken und unelastisch. Hier helfen Ceramide, die für eine intakte Barriere der Hornschichten zuständig sind, und Keratin als Lückenfüller. Die Faserproteine, aus denen Haar und Nägel bestehen, können auch von außen als Aminosäuren-Bausteine der Schuppenschicht zugeführt werden. Glatt und geschlossen versiegelt sie Feuchtigkeit und Farbe im Haarinneren. Damit die Farben nicht ihre ursprüngliche Nuance ändern, ist außerdem wichtig, dass bei Shampoos, Pflege und Stylingprodukten ein UVA-/UVB-Lichtschutz eingearbeitet ist. Sonst bleicht die künstliche Farbe schnell aus und bekommt durch Oxidation einen unerwünschten Grün- oder Orangestich. Hochwertige, wasserlösliche Silikone legen einen Schutzmantel um das einzelne Haar, der die Koloration für längere Zeit intensiv und farbgenau bewahrt. Pflanzliche Öle und Zusätze mit Vitamin E und A als Radikalenfänger und Feuchtigkeitsspender sorgen für Geschmeidigkeit und Glanz.

Der Friseurbedarf von webhair.de bietet von nahezu jeder Haarkosmetik-Marke eine eigene Farbschutz-Seriean: Paul Mitchell Color CareWella SP Color SaveKerastase ReflectionRedken Color ExtendRevlon Interactives Color Sublime, KMS Color Vitality oder die Mangala Fresh up Shampoos von Glynt. Eine Auffrischung der Haarfarbe erzielen Sie auch mit Sexyhair Reinvent, spektakulären Glanz und Weichheit mit dem Shine Spray von Orofluido oder MoroccanoilHitzeschutzspray und Glanz gebende Stylinghelfer tun ein Letztes, damit Sie sich jeden Tag über eine außergewöhnlich freuen können.

Color me softly – Inoa Haarfarben von L´Oreal

5 Apr

Die natürlichen und leuchtenden Haarfarben von Loreal InoaSanft aber ausdrucksstark, schonend und doch dauerhaft – wer wünschte sich solche Eigenschaften nicht von seiner Koloration. Loreal hat mit Inoa genau das erreicht: eine permanente und ausgezeichnet verträgliche Haarfarbe ganz ohne Ammoniak. Auch bei empfindlicher Kopfhaut gibt es keine Hautirritationen, kein Brennen. Die natürlichen Farben erzielen eine 100%ige Grauabdeckung und wunderschön glänzendes Haar. Die Inoa Farbpalette finden Sie jetzt auch im webhair.de Onlineshop.

Inoa Farben – schonend zu Haar und Kopfhaut

Das Transportmedium heißt hier ODS, Oil Delivery System. Der neuartige Ölkomplex schleust die Farbpigmente nicht nur besonders effektiv in die Haarfaser, sondern sorgt nebenbei für eine lang haltende Befeuchtung der Haarfaser. Das Alkalisierungsmittel Monoethanolamin (MEA) übernimmt in Inoa die Trägerfunktion für die Farbpigmente, wobei die haareigene Struktur aus Lipiden und Proteinen geschont wird. Für die Koloration werden drei gelartige, geruchslose Komponenten vermischt: Oleo GelOxidantFarbkonzentrat. Die cremige Mischung haftet exzellent am Haar und sorgt für ein gleichmäßiges Farbergebnis vom Ansatz bis zu den Spitzen.

Marron, Cuivrèes, Cendrées …

Alle Inoa Farben sind untereinander mischbar. Für eine unkomplizierte Anwendung gibt es die einzelnen Nuancen in passenden Portionsgrößen. Auch eine Aufhellung von bis zu drei Tonhöhen ist möglich. Die Farbkarteist die gleiche wie bei Loreal Majirel mit Farbtiefen von 1=Schwarz bis 10=Lichtblond und der Nachkomma-Stelle, die die Farbrichtung angibt. Bei Inoa reichen sie von 1=Asch bis 5=Rot-Mahagoni. Insgesamt können Sie aus 8 Farbwelten zwischen 50 verschiedenen Natur-, Nuance– und Reflextönen die persönliche Lieblingsfarbe wählen.

Inoa-Color Care Haarkosmetik – perfekte Ergänzung zur Koloration

Die ideale Haarpflege für danach ist die Inoa Color Care Serie mit dem reichhaltigen Öl der Argan-Mandel.Argan Öl sorgt für einen Nachschub an Lipiden und damit für eine intakte, geglättete Schuppenschicht. Grüner-Tee-Extrakte im extra milden Creme Shampoo wirken als Antioxidans. So bleibt die Koloration ohne Farbverlust länger strahlend, das Haar ist perfekt gepflegt und seidig weich. Inoa ist ein Friseur Erlebnis der besonderen Art.

%d Bloggern gefällt das: